Flagge von Polen

Polen

Hauptstadt
Warschau
 
Fläche
312.685 km²
 
Bevölkerung
38.499.000
 
pro km²
123 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
30.11.2021
03:31
 
 
+
»
 

Cieszków

Daten & Fakten

  • Cieszków
  • Einwohner1800
  • geogr. Lage51.6333333333333, 17.35
  • Datum & Zeit30.11.2021 03:31
  • Sonnenaufgang07:33
  • Sonnenuntergang15:45

Cieszków

Cieszków

Cieszków (deutsch Freyhan) ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Gemeinde im Powiat Milicki, Woiwodschaft Niederschlesien (Polen).

Der Ort im äußersten Osten des Landkreises Militsch, nur drei Kilometer südwestlich der Stadt Zduny, wurde im 15. Jahrhundert gegründet.
Die Entwicklung in dem Grenzort zu Polen und später zur Provinz Posen stagnierte schon recht bald.

1825 bewohnten 491 Einwohner die Marktgemeinde, hinzu kam noch die Schlossgemeinde mit 535 Bewohnern. 1841 verlor Freyhan das Stadtrecht.

Seit 1628 bestand in Freyhan eine Grundherrschaft, die aus der Grundherrschaft Militsch ausgegliedert wurde und seit 1660 die Rechte einer freien Minderstandesherrschaft genoss.

Bekannteste Besitzer der Herrschaft war die Familie von Maltzan, die von 1590-1691 Inhaber der Herrschaft Freyhan war und dann in dieser Linie ausstarb.
Unter ihren Nachfolgern, die häufig wechselten, entstand das 1695 errichtete Schloss, dessen letzte Besitzer ab 1910 die Grafen von Pückler waren.

Das in einer waldreichen Gegend gelegene Freyhan war ei ...mehr

Basierend auf dem Artikel Cieszków der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen