Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.11.2017
09:22
 
 
+
»
 
Nikolauskirche Winter1 Siedlung zum Kampe Kath.Kirche Birstein Haupersweiler Winter Kirchbracht Ortseingang Blick zum Mühlenberg Bildstöckchen Haupersweiler
 

Deutschland

Daten & Fakten

  • Deutschland
  • Bundesrepublik Deutschland
  • engl.Germany
  • frz.Allemagne
  • span.Alemania
  • Staatsformparlamentarische Bundesrepublik
  • HauptstadtBerlin
  • Bevölkerung82.716.000
  • Einwohner/km²232
  • PräsidentHorst Köhler
  • KanzlerinAngela Merkel (CDU)
  • ReligionenKatholiken (43%), Protestanten (33%), Muslime (2%)
  • Höchste ErhebungZugspitze (2962 m ü.N.N.)
  • Fläche357.027 km²
  • Alphabetisierung99%
  • Lebenserwartung77,8 Jahre
  • Währung1 Euro = 100 Cent
  • ZeitzoneMEZ/MESZ, UTC +1/+2
  • Größtes GewässerBodensee
  • Größtes BinnengewässerMüritz
  • Kindersterblichkeit4,7 von 1000
  • AmtsspracheDeutsch
  • WirtschaftDienstleistungen (64%), Industrie (34,5%), Landwirtschaft (1,5%)

Deutschland

Deutschland ist ein in Mitteleuropa gelegener Bundesstaat, der aus den 16 deutschen Ländern gebildet wird. Bundeshauptstadt ist Berlin. Die Bundesrepublik Deutschland ist Gründungsmitglied der Europäischen Union und mit über 82 Millionen Einwohnern deren bevölkerungsreichster Staat, ferner unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen, der OECD, der NATO, der OSZE und der Gruppe der Acht (G8). Gemessen am Bruttoinlandsprodukt ist Deutschland die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt, nach den Vereinigten Staaten und Japan.

Basierend auf dem Artikel Deutschland der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen