Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
27.05.2024
11:24
 
 
+
»
 

Geschichte

Das Gebiet der Gemeinde war bereits in der Antike besiedelt. Im 9. Jahrhundert wurde die Benediktiner-Abtei Vendersi auf den Ɯberresten eines antiken Klosters errichtet. Im 13. Jahrhundert kam die Gegend unter feudale Herrschaft und wurde Teil des Kirchenstaates.
Im Zuge des Risorgimento wurde der Ort der Provinz Alessandria zugeschlagen.

Basierend auf dem Artikel Albera Ligure der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen