Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
05.06.2020
09:28
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die Pfarrkirche, deren Ursprünge bis ins 11. Jahrhundert zurückgehen, erhielt ihre heutige Gestalt beim Neubau im 19. Jahrhundert. Noch älter ist das Schloss, dessen frühester Bau im 9. Jahrhundert errichtet wurde. Im Lauf der Zeit wurde es mehrfach verändert und restauriert, letztmals im 19. Jahrhundert. Ebenfalls sehenswert ist die Grotte de Lamartine.
Mit 484 Einwohnern (2004) gehört Bourdeau zu den kleinen Gemeinden des Département Savoie. Seit Beginn der 1960er Jahre wurde dank der schönen Wohnlage eine deutliche Bevölkerungszunahme verzeichnet. Außerhalb des alten Ortskerns entstanden zahlreiche Einfamilienhäuser.

Basierend auf dem Artikel Bourdeau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen