Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
14.06.2024
10:37
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Unter der Synagoge befand sich einst eine Bäckerei, die ungesäuertes Brot herstellte. Anstelle der Bäckerei ist dort heute ein kleines Museum zur Geschichte des Judentums als einzige Erinnerung an eine bis zur Französischen Revolution große jüdische Gemeinde untergebracht. Neben liturgischen Geräten, Manuskripten, Grabstelen und einem schmiedeeisernen Gitter enthält es auch Torahrollen. Im Untergeschoss befindet sich eine Mikwe, ein kultisches Reinigungsbad für Frauen.

Im Archäologiemuseum in einer ehemaligen Barockkapelle des ehemaligen Krankenhauses l'hôtel-Dieu von 1753 werden neben Salbentöpfen aus Glas und Fayence, Keramik, Münzen und Urnen auch Exponate aus der kelto-ligurischen Phase des Ortes präsentiert.

Neben dem schon erwähnten 1880 aufgestellten
arc romain, dem römischen Bogen, ist auch die Porte d'Avignon als Rest der mittelalterlichen Stadtmauer sehenswert.

Vom Gipfel des bereits erwähnten
Colline St.-Jacques, auf dem eine kleine romanische Kapelle steht, hat man einen schönen Blick auf die Stadt, das Vaucluse und bei guter Fernsicht auf den Mont Ventoux.

Basierend auf dem Artikel Cavaillon der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen