Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.05.2024
05:10
 
 
+
»
 

Geschichte

Der Ortsname geht auf das lateinische Wort castellum (kleine Burg) zurück. Bereits im 9. Jahrhundert wurde auf dem Hügel von Châtillon eine Festung erbaut, um die sich im Lauf der Zeit die Siedlung Bourg-Dessus entwickelte. Burg und Siedlung wurden im 17. Jahrhundert zerstört und verlassen. Das heutige Dorf Châtillon geht auf die Siedlung Bourg-Dessous zurück, die im 14. Jahrhundert am Fuß des Burghügels gegründet wurde und 1341 gewisse Freiheitsrechte zugesprochen erhielt. Auf dem heutigen Gemeindegebiet befand sich seit dem 11. Jahrhundert mit Curtine eine weitere Ortschaft, die jedoch bereits im 14. Jahrhundert zerstört und nicht mehr wiederaufgebaut wurde. Zusammen mit der Franche-Comté gelangte Châtillon mit dem Frieden von Nimwegen 1678 an Frankreich.

Basierend auf dem Artikel Châtillon (Jura) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen