Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.08.2019
04:28
 
 
+
»
 

Charly-Oradour

Charly-Oradour (bis 1950 Charly) ist eine Gemeinde im Département Moselle, nordöstlich von Metz gelegen.

Der Ort wurde im 15. Jahrhundert erstmals als Chairley erwähnt, ist aber wesentlich älter.

1915–18 und 1940–44 trug er den deutschen Namen Karlen.

Während des 2. Weltkrieges wurde ein Teil der Einwohner von den Deutschen vertrieben. 39 von ihnen fanden in Oradour-sur-Glane Zuflucht, wo sie 1944 von den Deutschen ermordet wurden. Zum Andenken an die Toten wurde der Ort im August 1950 in Charly-Oradour umbenannt.

Basierend auf dem Artikel Charly-Oradour der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen