Flagge von Schweiz

Schweiz

Hauptstadt
Bern
 
Fläche
41.285 km²
 
Bevölkerung
7.264.000
 
pro km²
176 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.11.2019
21:01
 
 
+
»
 

Geographie

Corseaux liegt auf , 1.5 km nordwestlich des Bezirkshauptortes Vevey (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich leicht erhöht am Nordostufer des Genfersees, am Südfuss des Mont Pèlerin, im östlichen Lavaux, oberhalb von Vevey.

Die Fläche des 1.1 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt am Nordostufer des Genfersees (rund 1700 m Seeuferlinie). Der Gemeindeboden erstreckt sich vom Seeufer nordwärts den Hang des Mont Pèlerin hinauf, an dem mit der höchste Punkt von Corseaux erreicht wird. Im Osten reicht das Gebiet bis an den Rand des Schwemmkegels der Veveyse und wird hier vom Bach Ruisseau de Bergère begrenzt. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 74 % auf Siedlungen, 0 % auf Wald und Gehölze und 26 % auf Landwirtschaft.

Zu Corseaux gehören ausgedehnte Wohnsiedlungen und einige Weingüter. Nachbargemeinden von Corseaux sind Chardonne, Corsier-sur-Vevey und Vevey.

Basierend auf dem Artikel Corseaux der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen