Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.01.2020
02:40
 
 
+
»
 

Geschichte

Ernstthal wurde durch die fünf Lauschaer Glasmeister Hans und Nicol Müller, Hans Georg Böhm und Christoph und Jakob Greiner gegründet. Der damalige Landesherr Herzog Johann Ernst zu Sachsen Coburg Saalfeld erteilte am 7. März 1707 den Glasmeistern die Konzession zum Bau einer Glashütte im Amt Gräfenthal oberhalb der Königswiese. Sie sollte den Namen "Ernstthal" tragen und war Ausgangspunkt der späteren Besiedelung. In Ernstthal wurde vorwiegend Medizinglas, Instrumente, Geschirr und farbige Glasperlen sowie Kunstsachen gefertigt. Mit der Erteilung des Hüttenprivilegs war auch die Brau-, Schank- und Schlachtkonzession verbunden. Seit 1994 gehört Ernstthal zur Stadt Lauscha.

Basierend auf dem Artikel Ernstthal am Rennsteig der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen