Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
29.01.2020
00:34
 
 
+
»
 

Geschichte

Eschenbach wurde erstmals 1379 urkundlich erwähnt. Der Besitz des Ortes war zweigeteilt. Zwei Drittel gehörten den Herren von Liebenstein, ein Drittel dem Kloster Adelberg. Mit Einführung der Reformation 1534 fiel dieses Drittel an Württemberg, das 1789 auch die übrigen zwei Drittel erwarb. Der württembergische Teil gehörte seit der Reformation zum Klosteramt Adelberg, das 1867 (nun mit dem gesamten Ort) in das Oberamt Göppingen, den Vorläufer des heutigen Landkreises, eingegliedert wurde.

Basierend auf dem Artikel Eschenbach (Württemberg) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen