Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.10.2019
02:39
 
 
+
»
 

Geographie

Kautzenhof ist eine Streusiedlung mit 11 Häusern und 45 Einwohnern und liegt etwa 564–580 Meter über Normalnull. Der Hügel Kautzenschlag flankiert den Ort im Norden;
im Westen steigt das Gelände bis zum sogenannten Waldhaus an. Hier wurde 1998 der Film Krambambuli gedreht; das Waldhaus war das Wohnhaus des Försters und seiner Frau. Das Waldhaus liegt 822 Meter über Normalnull, wurde 1899 erbaut und bis 1959 bewohnt und bewirtschaftet. In Richtung Osten sinkt die Geländehöhe, doch nach einigen hundert Metern steigt sie wieder an. Im Süden gibt es eine Straße mit neun Prozent Steigung hinunter ins Nachbardorf Trevesen. Nachbardörfer von Kautzenhof sind Haselbrunn, Lochau (Steinwald) und Trevesen.

Basierend auf dem Artikel Kautzenhof der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen