Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2024
04:06
 
 
+
»
 

Geografie

Klein-Pöchlarn liegt Pöchlarn gegenüber am linken Donauufer und damit am Südrand des niederösterreichischen Waldviertels. Mit Pöchlarn verbindet den Ort heute eine Donaubrücke, die nach nur drei Jahren Bauzeit am 14. November 2001 für den Verkehr freigegeben wurde (zuvor bestand nur eine Rollfähre). Durch die Donauuferbahn ist er an das Bahnnetz angebunden, durch die Donau Straße (B3) an das Straßennetz nördlich der Donau.

Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 6,88 Quadratkilometer. 49,48 Prozent der Fläche sind bewaldet.

Außer Klein-Pöchlarn existieren keine weiteren Katastralgemeinden.

Basierend auf dem Artikel Klein-Pöchlarn der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen