Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.02.2020
20:09
 
 
+
»
 

Geografie

Kollerschlag liegt auf 726 m Höhe im oberen Mühlviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 6,2 km, von West nach Ost 5,2 km. Die Gesamtfläche beträgt 17,3 km². 31,8 % der Fläche sind bewaldet, 64,7% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Ortsteile der Gemeinde sind: Albenödt, Fuchsödt, Hanging, Haselbach, Innerödt, Kollerschlag, Lengau, Mistlberg, Raidern, Raschau, Sauedt, Schröck, Stratberg.

Basierend auf dem Artikel Kollerschlag der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen