Flagge von Schweiz

Schweiz

Hauptstadt
Bern
 
Fläche
41.285 km²
 
Bevölkerung
7.264.000
 
pro km²
176 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.09.2021
07:42
 
 
+
»
 

Lage

Die Gemeinde Le Châtelard setzte sich aus 17 Dörfern und Weilern zusammen, darunter Clarens, Chailly, Tavel, Vernex, Chernex, Brent und Les Avants. Ihren Namen erhielt die Gemeinde vom Schloss Châtelard, es gibt kein Dorf oder Weiler mit dem Namen Châtelard. Siedlungsschwerpunkt war Clarens auf dem breiten Schwemmkegel, den der Wildbach Baye de Clarens im Lauf der Zeit bei seiner Mündung in den Genfersee aufgeschüttet hatte. Ausser Vernex (ebenfalls am Seeufer) befinden sich alle übrigen Dörfer an aussichtsreicher Lage am Hang der Waadtländer Riviera. Das Gemeindegebiet von Le Châtelard umfasste den grösseren nördlichen Teil des heutigen Gebiets von Montreux, die südliche Grenze verlief entlang des Wildbachs Baye de Montreux.

Basierend auf dem Artikel Le Châtelard VD der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen