Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
28.10.2021
12:27
 
 
+
»
 

Geographie

Lochieu liegt auf 610 m ü. M., etwa 20 km nördlich der Stadt Belley (Luftlinie). Das Bauerndorf erstreckt sich im südöstlichen Bugey, an aussichtsreicher Lage am unteren Westhang des Grand Colombier, in der Senke des Valromey, über dem Taleinschnitt der Arvière.

Die Fläche des 7.07 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des Valromey. Das Valromey bildet eine breite Senke zwischen zwei hohen, in Nord-Süd-Richtung orientierten Jurakämmen. Der westliche Gemeindeteil wird vom Talkessel der Arvière, eines linken Zuflusses des Séran, eingenommen. Hier vereinigt sich die Arvière mit dem nördlichen Seitenbach Brise. Vom Talkessel erstreckt sich das Gemeindeareal ostwärts über den Hang von Lochieu und den anschließenden dicht bewaldeten Steilhang (Forêt d'Arvière) bis auf die Hergues (bis 1390 m ü. M.) und auf den Kamm des Grand Colombier, auf dem mit 1402 m ü. M. die höchste Erhebung von Lochieu erreicht wird. Dabei wird die südliche Grenze stets durch den tiefen Einschnitt der Arvière markiert.

Nachbargemeinden von Lochieu sind Brénaz im Norden, Corbonod und Anglefort im Osten, Virieu-le-Petit im Süden sowie Champagne-en-Valromey im Westen.

Basierend auf dem Artikel Lochieu der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen