Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.06.2024
10:52
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die Dorfkirche von Lovagny wurde im 19. Jahrhundert neu erbaut, wobei Teile des Chors vom romanischen Vorgängerbau mit einbezogen wurden. Auf einer Anhöhe unterhalb des Dorfes steht die Burg Montrottier. Die charakteristische savoyische Wehrburg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und im 15. sowie im 19. Jahrhundert umgestaltet. Sie besitzt einen 36 Meter hohen Bergfried, in dem eine Sammlung mit Bronzereliefs aus dem 16. Jahrhundert, Waffen, Rüstungen, Porzellan, Keramik und Möbel gezeigt wird.
Mit 955 Einwohnern (2004) gehört Lovagny zu den kleinen Gemeinden des Département Haute-Savoie. Im Verlauf des 20. Jahrhunderts nahm die Einwohnerzahl zunächst aufgrund starker Abwanderung kontinuierlich ab (1901 wurden in Lovagny noch 450 Einwohner gezählt). Seit Beginn der 1960er Jahre wurde jedoch dank der schönen Wohnlage und der Nähe zu Annecy wieder eine markante Bevölkerungszunahme verzeichnet.

Basierend auf dem Artikel Lovagny der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen