Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
08.12.2021
11:38
 
 
+
»
 

Geographie

Lully liegt auf 540 m ü. M., 11 km südwestlich der Stadt Thonon-les-Bains (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich im Bas-Chablais, an leicht erhöhter Lage westlich des Ruisseau de la Gorge, am Nordfuß der Voralpen im Bereich des Passübergangs Col de Cou.

Die Fläche des 4.86 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen nur wenig reliefierten Abschnitt des Bas-Chablais. Das Plateau bei Lully ist insgesamt leicht nach Nordwesten geneigt und wird durch den Ruisseau de la Gorge zum Foron entwässert, der bei Sciez in den Genfersee mündet. Nach Norden erstreckt sich der Gemeindeboden bis in die ausgedehnten Waldungen der Forêt de Planbois. Oberhalb des Dorfkerns wird mit 580 m ü. M. die höchste Erhebung von Lully erreicht.

Zu Lully gehören die Weilersiedlungen Chez Jacquier (544 m ü. M.) und La Rochette (562 m ü. M.) auf dem Plateau am Nordfuß der Tête du Char. Nachbargemeinden von Lully sind Sciez und Perrignier im Norden, Cervens im Osten sowie Fessy und Bons-en-Chablais im Westen.

Basierend auf dem Artikel Lully (Haute-Savoie) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen