Flagge von Malta

Malta

Hauptstadt
Valletta
 
Fläche
316 km²
 
Bevölkerung
403.000
 
pro km²
1.275 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.07.2019
17:58
 
 
+
»
 

Geographische Lage

Die maltesischen Inseln liegen im Mittelmeer etwa 95 km südlich von Sizilien, 290 km östlich von Tunesien und 360 km nördlich von Libyen am östlichen Ende der Straße von Sizilien. Die drei größten Inseln Malta (etwa 246 km²), Gozo (70 km²) und Comino (3 km²) sind bewohnt. Die Inseln sind Reste einer alten Landverbindung zwischen Afrika und Europa, die durch den etwa 11.000 v. Chr. begonnenen Meeresanstieg unterbrochen wurde. Der höchste Berg bzw. die höchste Erhebung ist Ta' Dmejrek in den Dingli Cliffs mit 253 m über NN.

Basierend auf dem Artikel Malta der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen