Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.10.2021
12:32
 
 
+
»
 

Geographie

Massongy liegt auf 428 m ü. M., 13 km westsüdwestlich der Stadt Thonon-les-Bains (Luftlinie). Die Gemeinde erstreckt sich in der Ebene des Bas-Chablais, am Nordfuss des Mont de Boisy, südlich des Genfersees.

Die Fläche des 9.81 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des Bas-Chablais. Der Hauptteil des Gebietes liegt auf dem Plateau, das leicht gegen Norden geneigt ist. Im Norden erstreckt sich der Gemeindeboden bis an den Vion, einen Zufluss des Genfersees, und in den Bois Couti (439 m ü. M.). Nach Süden reicht das Gemeindeareal den Hang des Mont de Boisy hinauf, an dem mit 690 m ü. M. die höchste Erhebung von Massongy erreicht wird.

Zu Massongy gehören die Weilersiedlungen Les Grandes Conches (434 m ü. M.) und Sous Étraz (420 m ü. M.) in der Ebene sowie Les Rottes (460 m ü. M.) am Fuß des Mont de Boisy. Nachbargemeinden von Massongy sind Messery und Excenevex im Norden, Sciez im Osten, Ballaison im Süden sowie Douvaine und Chens-sur-Léman im Westen.

Basierend auf dem Artikel Massongy der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen