Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.06.2024
17:53
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die Dorfkirche stammt ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert. Der Glockenturm und das Schiff wurden 1822 einer umfassenden Erneuerung unterzogen. Das Pfarrhaus wurde 1838 neu erbaut. Das Château de Quincy, im Mittelalter als Burg erbaut, wurde im 19. Jahrhundert abgerissen und durch den heutigen Bau ersetzt.
Mit 1281 Einwohnern (2007) gehört Massongy zu den kleineren Gemeinden des Département Haute-Savoie. In den letzten Jahrzehnten wurde ein kontinuierliches Wachstum der Einwohnerzahl verzeichnet. Außerhalb des alten Dorfkerns und an den aussichtsreichen Hanglagen am Mont de Boisy entstanden größere Einfamilienhausquartiere.

Basierend auf dem Artikel Massongy der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen