Flagge von Niederlande

Niederlande

Hauptstadt
Amsterdam
 
Fläche
33.873 km²
 
Bevölkerung
16.367.000
 
pro km²
483 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.05.2020
18:39
 
 
+
»
 

Lage und Wirtschaft

Die Gemeinde liegt auf der Grenze zwischen dem fruchtbaren Ackerbaugebiet Oldambt mit seinen fetten Kleiböden (Noordbroek, Meeden) und dem südlichen Moorgebiet, das von Fehnkolonien (Borger- und Tripscompagnie, Zuidbroek) geprägt wird.
Das Dorf Meeden liegt auf halbem Wege zwischen der Stadt Groningen und Neuschanz an der deutschen Grenze.
Nachbargemeinden sind im Westen Hoogezand-Sappemeer, im Norden Slochteren, im Süden Veendam und im Osten Winschoten.
Die Autobahn A7 Groningen - Winschoten - Leer (Ostfriesland) und die Eisenbahn zwischen denselben Städten durchkreuzen die Gemeinde.
In Zuidbroek ist ein Kleinbahnhof.

Zuidbroek, ein ehemaliger Industrieort, und Muntendam haben etwas Gewerbe (u.a. Materialien und Dienstleistungen für das Baugewerbe und die Reparatur von Schiffen) und Handel. Auch gibt es zwei Hotels, vor allem für Durchreisende. Die wichtigste Erwerbsquelle ist jedoch die Landwirtschaft. Viele Einwohner pendeln zur Arbeit in die umliegenden Städte.

Basierend auf dem Artikel Menterwolde der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen