Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.09.2021
21:49
 
 
+
»
 

Geschichte

König Wilhelm II. errichtete 1172 Monreale als Sitz eines Erzbischofes und ließ dort einen festungsartigen Gebäudekomplex erbauen, der eine Kathedrale, ein Erzbischöfliches Palais, einen Königspalast und ein Benediktinerkloster umfasste. Davon ist heute lediglich der Dom mit dem Kreuzgang erhalten geblieben.

Um diesen Komplex herum entwickelte sich der mittelalterliche Ort.

Basierend auf dem Artikel Monreale der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen