Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.06.2019
16:29
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die einschiffige Kirche Saint-Valère wurde 1757 an der Stelle eines mittelalterlichen Gotteshauses neu erbaut. Zu den besonderen Attraktionen von Nancray zählt das Musée de Plein Air des Maisons Comtoises, ein Freilichtmuseum, in dem 24 Bauernhäuser aus dem 18. Jahrhundert im charakteristischen Stil der Franche-Comté besichtigt werden können.
Mit 1148 Einwohnern (2006) gehört Nancray zu den kleineren Gemeinden des Département Doubs. Nachdem die Einwohnerzahl in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts abgenommen hatte (1886 wurden noch 553 Personen gezählt), wurde seit Beginn der 1960er Jahre wieder ein markantes Bevölkerungswachstum verzeichnet. Seither hat sich die Einwohnerzahl fast verdreifacht.

Basierend auf dem Artikel Nancray der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen