Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
08.12.2021
10:04
 
 
+
»
 

Geschichte

Oberneisen wurde 790 erstmals in einer Schenkungsurkunde Karls des Großen als Nasonia urkundlich erwähnt. Diese Urkunde dokumentiert die Schenkung Oberneisens sowie mehrerer umliegender Dörfer an die Abtei Prüm. Im Dreißigjährigen Krieg wurde der Ort vollständig zerstört und später wieder aufgebaut.

In Oberneisen befindet sich die Ruine der Vogtei Oberneisen. Das Rittergeschlecht hatte die Vogtei des Stifts St. Alban vor Mainz inne. Erhalten geblieben sind nur die Grundmauern des einst vierstöckigen Turms.

Basierend auf dem Artikel Oberneisen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen