Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
08.12.2021
10:19
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die Chiesa Madre, gebaut von 1589 bis 1676, steht in der Via Vittorio Emanuele und ist die Pfarrkirche von Partanna. Bei dem Erdbeben 1968 wurde die Kirche teilweise zerstört, aber danach wieder restauriert. Die Kirche besteht im Inneren aus drei Schiffen. Hier hängen Bilder aus dem 17. Jahrhundert. Weiter gibt es eine Orgel, die von Paolo Amato entworfen wurde.

Nördlich des Ortes steht das Heiligtum der Madonna della Libera, erbaut zwischen 1975 und 1982. Die Kirche ist aus Stahlbeton gebaut und hat einen hohen Kampanile.

Das Schloss Castello dei Graffeo in der Mitte des historischen Zentrums ist in arabisch-normannischer Zeit erbaut worden. Im 14. und 17. Jahrhundert wurde es weitgehend umgebaut. Das Schloss befindet sich in einem guten Zustand.

Basierend auf dem Artikel Partanna der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen