Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.10.2021
08:21
 
 
+
»
 

Geografie

Pastetten liegt in der Region München etwa 14 km südlich der Kreisstadt Erding, 20 km südwestlich von Dorfen, 17 km nördlich von Ebersberg und 32 km von der Landeshauptstadt München entfernt.
Der nächst gelegene bedeutsame Bahnhof befindet sich im 6 km entfernten Markt Schwaben, von wo aus eine zuverlässige Anbindung mit der S-Bahn München und Regionalzügen an die Landeshauptstadt gewährt ist.
Das Gemeindegebiet erstreckt sich auf der hier auslaufenden Münchner Schotterebene, die weiter östlich in ein Wald- und Hügelland sowie weiter südlich in den Ebersberger Forst übergeht.
Die lange geplante und höchst umstrittene Trasse der A 94 soll direkt nordwestlich an Pastetten vorbei führen, wobei die Gemeinde eine eigene Anschlussstelle erhalten würde. Die ersten Bauarbeiten im Abschnitt Forstinning - Pastetten haben im Februar 2008 unter Vorbehalt begonnen, obwohl das entscheidende Gerichtsurteil noch aussteht.

Es existiert nur die Gemarkung Pastetten. Ortsteile sind Birkeln, Dürnberg, Erlbach, Fendsbach, Harrein, Harthofen, Katterloh, Moosstetten, Oberschwillach, Ötz, Pastetten, Poigenberg, Reithofen, Taing und Zeilern.

Basierend auf dem Artikel Pastetten der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen