Flagge von Kroatien

Kroatien

Hauptstadt
Zagreb
 
Fläche
56.542 km²
 
Bevölkerung
4.556.000
 
pro km²
81 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
07.07.2020
07:54
 
 
+
»
 

Pleternica

Pleternica ist eine Stadt in der Region Slawonien in Kroatien. Sie liegt an der Mündung des Flusses Londža in die Orljava am Fuße des Požega-Massivs (PožeÅ¡ka Gora), 12 km südöstlich von Požega.

Die 153 Meter über dem Meer gelegene Stadt wurde 1270 als „Sveti Nikola“ zum ersten Mal erwähnt, der heutige Name besteht seit 1427. 2001 lebten hier 12.883 Einwohner, davon 3.739 im Ort selbst.

Die Pfarrkirche des heiligen Nikolaus wurde 1967 nach einem Entwurf von Stjepan Plania an der Stelle der 1944 zerstörten Barockkirche gebaut.

Eine Bahnlinienverzweigung und das Zusammentreffen mehrerer Straßen begünstigen die Entwicklung des Transit-Tourismus. In Pleternica wird die traditionelle Folkloreveranstaltung Lidas abgehalten.

Die Flüsse Orljava und Londža eignen sich zum Fischfang. Der Wasserfall an der Orljava bei Pleternica ist ein bekannter Ausflugsort und ist besonders unter Anglern beliebt.

Basierend auf dem Artikel Pleternica der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen