Flagge von Schweiz

Schweiz

Hauptstadt
Bern
 
Fläche
41.285 km²
 
Bevölkerung
7.264.000
 
pro km²
176 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.10.2020
14:28
 
 
+
»
 

Quarten

Quarten ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen in der Schweiz.

Die deutschsprachige Gemeinde Quarten hat 2'709 Einwohner (2006) und eine Fläche von 61.76 km². Der tiefste Punkt ist der Walensee mit 419.30 m, der höchste der Magerrain mit 2523.70 m. Die Gemeinde besteht aus den Dörfern Oberterzen, Unterterzen, Quarten, Quinten, Mols, Murg SG, Tannenbodenalp und Flums-Grossberg.

Die Gemeinde Quarten liegt in den Voralpen (Teile der Flumserberge gehören zu Quarten) und das Gemeindegebiet erstreckt sich nördlich (Quinten) als auch südlich des Walensees (Quarten). Mit dem Autobahnanschluss Mittensee-Murg zur A3 (Zürich-Chur) und den SBB-Bahnhöfen in Murg, Unterterzen und Mols ist Quarten verkehrstechnisch sehr gut erschlossen.

Basierend auf dem Artikel Quarten der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen