Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.07.2024
18:39
 
 
+
»
 

Geschichte

Irsch wurde in einer Urkunde Kaiser Ottos II 975 erstmals urkundlich erwähnt, als dem Martinskloster in Trier die Gutsbezirke Irsch, Hockweiler und Korlingen übertragen wurden. Obwohl die Urkunde in der historischen Forschung als unecht angesehen wird, besteht kein Zweifel an der frühen Zugehörigkeit zum Trierer Benediktinerkloster St. Martin. 1969 wurde die bis zu diesem Zeitpunkt selbständige Gemeinde Irsch in die Stadt Trier eingemeindet.

Basierend auf dem Artikel Trier-Irsch der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen