Flagge von Norwegen

Norwegen

Hauptstadt
Oslo
 
Fläche
385.155 km²
 
Bevölkerung
4.643.000
 
pro km²
12 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.09.2021
04:13
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

 • Die Vardøhus festning ist eine achteckige Festung, die die Finnmark vor russischen Angriffen schützen sollte. Sie wurde im 14. Jahrhundert angelegt und ist seitdem die nördlichste Festung der Welt. König Christian ließ sie zwischen 1734 und 1738 zu einer achteckigen Sternform umbauen.
 • Das Vardømuseum erinnert unter anderem an die Hexenverbrennung im 17. Jahrhundert, aber auch an die Polarexpeditionen Anfang des 20. Jahrhunderts und den Zweiten Weltkrieg.
 • Die Kirche von Vardø aus dem Jahre 1958
 • Das Pomormuseet, ein Museum, welchen an den Handel mit den Pomoren im 19. Jahrhundert erinnert.
 • Hamningberg ist ein etwa 40 km entferntes verlassenes Fischereidorf, das heute als Ferienort genutzt wird.

Basierend auf dem Artikel Vardø der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen