Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.06.2024
10:50
 
 
+
»
 

Geographie

Veyrier-du-Lac liegt auf 500 m ü. M., etwa 5 km südöstlich der Stadt Annecy (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich an sonnenexponierter Lage am östlichen Ufer des Lac d'Annecy, am Fuß von Mont Veyrier und Mont Baret, die zu den Bornes-Alpen gezählt werden.

Die Fläche des 8.21 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt am Ostufer des Lac d'Annecy. Im Bereich von Veyrier-du-Lac ist das Seeufer relativ flach, nur ganz im Norden gibt es steilere Uferpartien. Nach Osten erstreckt sich das Gemeindeareal über den zunächst sanft ansteigenden Hang von Veyrier bis auf den Mont Veyrier, auf dem mit 1291 m ü. M. die höchste Erhebung von Veyrier erreicht wird. Der Berg wird von einem charakteristischen Felsabhang gekrönt. Südlich an den Mont Veyrier schließt der Höhenrücken des Mont Baret (1243 m ü. M.) an.

Zu Veyrier-du-Lac gehören neben dem eigentlichen Ortskern auch die Siedlungen:
 •Chavoire (470 m ü. M.) am Seeufer nördlich an Veyrier-du-Lac anschließend
 •Morat (510 m ü. M.) am Westfuß des Mont Baret südlich an Veyrier-du-Lac anschließend

Nachbargemeinden von Veyrier-du-Lac sind Annecy-le-Vieux im Norden, Alex im Osten, Menthon-Saint-Bernard im Süden sowie Sévrier und Annecy im Westen.

Basierend auf dem Artikel Veyrier-du-Lac der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen