Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.07.2019
14:45
 
 
+
»
 

Aabenraa

Daten & Fakten

  • Aabenraa
  • Einwohner22132
  • geogr. Lage55.0443638888889, 9.417858
  • Datum & Zeit17.07.2019 14:45
  • Sonnenaufgang04:06
  • Sonnenuntergang20:50

Aabenraa

Aabenraa (auch Ã…benrÃ¥, deutsch Apenrade, friesisch Apenrua, südjütisch Affenro) ist eine dänische Stadt in Nordschleswig mit etwa 16.000 Einwohnern. Sie liegt etwa 30 Kilometer nördlich von Flensburg an einem Meeresarm der Ostsee, der Apenrader Förde. Mit seinem Seehafen hat Aabenraa eine alte Tradition als Seefahrerstadt und Werftstandort. Die noch heute bedeutende Hafenstadt besitzt eine sehenswerte Altstadt und zeichnet sich durch eine bevorzugte landschaftliche Lage aus.

Seit der Verwaltungsreform von 1970 ist Aabenraa keine eigenständige Gemeinde mehr, sondern war Zentrum einer Kommune, der auch die Nachbargemeinden Løjt, Ensted und zu einem kleinen Teil Rise (Ort) angehören. Seit 2007 ist die Stadt Zentrum einer Großkommune mit rund 60.000 Einwohnern. Siehe hierzu die Artikel Aabenraa Kommune (1970–2006) und Aabenraa Kommune.

Basierend auf dem Artikel Aabenraa der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen