Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2019
11:05
 
 
+
»
 

Aakirkeby

Daten & Fakten

  • Aakirkeby
  • Einwohner2163
  • geogr. Lage55.0700388888889, 14.9196722222222
  • Datum & Zeit21.07.2019 11:05
  • Sonnenaufgang03:50
  • Sonnenuntergang20:22

Aakirkeby

Aakirkeby ist die einzige größere Gemeinde auf Bornholm, die nicht an der Küste liegt.

Der Ort hat 2.163 Einwohner (Stand: 1. Januar 2004) und liegt südlich des größten Waldes Bornholms (Almindingen) auf der Verbindungsstraße zwischen den beiden größten Städten Rønne und Nexø. Im Mittelalter war Aakirkeby die Hauptstadt Bornholms. Wahrzeichen ist die Aakirke, die der Stadt (dänisch by) auch den Namen gab.

Heute ist Aakirkeby ein kleines, relativ ruhiges Städtchen auf der Insel, zu dessen Gemeindegebiet die bei Ferienhausurlaubern beliebten Strände im Süden (Sømarken) gehören. Eine neue Sehenswürdigkeit ist das Museum Naturbornholm, in dem die Geschichte und Natur Bornholms geschildert wird.

Basierend auf dem Artikel Aakirkeby der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen