Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.07.2019
11:49
 
 
+
»
 

Avricourt (Meurthe-et-Moselle)

Daten & Fakten

  • Avricourt (Meurthe-et-Moselle)
  • Einwohner444
  • geogr. Lage48.6452777777778, 6.80638888888889
  • Datum & Zeit20.07.2019 11:49
  • Sonnenaufgang04:52
  • Sonnenuntergang20:26

Avricourt (Meurthe-et-Moselle)

Avricourt ist eine Gemeinde im Département Meurthe-et-Moselle, acht Kilometer nordwestlich von Blâmont gelegen.

Der Ort war bis zum Deutsch-französischen Krieg Teil der Gemeinde Avricourt im Nachbardépartement Moselle, die durch den Frankfurter Friedensvertrag im Mai 1871 an das Deutsche Reich abgetreten wurde.

Durch Nachverhandlungen konnte Frankreich den Südteil der Gemeinde mitsamt dem 1852 errichteten Bahnhof im Oktober 1871 zurückerhalten.

Auch nach Rückgabe des Restes von Avricourt an Frankreich nach Ende des 1. Weltkrieges blieben die beiden Gemeinden getrennt.

Basierend auf dem Artikel Avricourt (Meurthe-et-Moselle) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen