Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
08.03.2021
13:07
 
 
+
»
 

Bad Breisig

Daten & Fakten

  • Bad Breisig
  • Einwohner8897
  • geogr. Lage50.5091666666667, 7.29638888888889
  • Postleitzahl53498
  • Vorwahl02633
  • Datum & Zeit08.03.2021 13:07
  • Sonnenaufgang06:59
  • Sonnenuntergang18:24

Bad Breisig

Bad Breisig

Bad Breisig ist eine Kurstadt am nördlichen Mittelrhein im Landkreis Ahrweiler.
Die Stadt besteht aus den Ortsteilen Oberbreisig, Niederbreisig und Rheineck. Zur Verbandsgemeinde gehören darüber hinaus noch die Ortsgemeinden Brohl-Lützing, Gönnersdorf und Waldorf. Sie besitzt ein Kurbad, die Römerthermen. Das Schwimmbad ist mit klarem Thermalwasser gefüllt. Die bergige Umgebung lädt zum Wandern ein. Auf die andere Rheinseite befördert eine Autofähre und eine Personenfähre Besucher auch nach Bad Hönningen/Rheinbrohl, wo der Limes beginnt.

Eine touristische Attraktion ist der Märchenwald Bad Breisig. Das neu gestaltete Rheinufer lädt in seinen schönen Restaurationen
zum Verweilen ein. Malerisch ist auch der alte Ortskern von Oberbreisig. Darüber hinaus bietet Bad Breisig ein sehenswertes, im Jugendstil errichtetes Mausoleum, zwei Museen (Ikonensammlung und Puppenmuseum), einen Segelflugplatz und die Überreste der keltischen Höhensiedlung Auf dem Hahn.

Basierend auf dem Artikel Bad Breisig der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen