Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.11.2019
22:38
 
 
+
»
 

Baerl

Daten & Fakten

  • Baerl
  • geogr. Lage51.4927777777778, 6.67305555555556
  • Datum & Zeit18.11.2019 22:38
  • Sonnenaufgang07:55
  • Sonnenuntergang16:40

Baerl

Baerl

Baerl (Duisburg) ist ein Duisburger Stadtteil im Stadtbezirk Homberg/Ruhrort/Baerl. Er hat 4931 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2005) und eine Fläche von 21,31 km². Er ist damit der flächenmäßig größte Stadtteil Duisburgs. Baerl ist ein ländlich geprägter Stadtteil.

Zum Stadtteil gehören die Ortsteile Baerl, Gerdt, Uettelsheim, Lohmannsheide, Binsheim und Lohheide. Der nördlichste der linkrheinischen Duisburger Stadtteile grenzt an die Städte Moers und Rheinberg.

Die erste urkundliche Erwähnung reicht zurück ins Jahr 1234. Der Name geht zurück auf ein Geschlecht „von Barle", das hier seit Jahrhunderten in der Nähe des Paschmannshof lebte.

Baerl musste in seiner Geschichte viele Hochwasserkatastrophen erleiden. Ganze Ortschaften wie Lindekum und Halen fielen den Fluten zum Opfer. Heute erinnern nur noch Flurnamen an längst versunkene Orte.

Baerl gehörte zur Grafschaft Moers. 1801, unter französischer Herrschaft, wurde eine Bürgermeisterei Baerl eingerichtet. 1815 fiel diese an Preußen. Im Jahre 1910 schloss sich Baerl mit der Bürgermeistere ...mehr

Basierend auf dem Artikel Baerl der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen