Flagge von Rumänien

Rumänien

Hauptstadt
Bukarest
 
Fläche
238.391 km²
 
Bevölkerung
21.629.000
 
pro km²
91 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
28.05.2020
17:16
 
 
+
»
 

BeneÅŸti

Daten & Fakten

  • BeneÅŸti
  • Einwohner250
  • geogr. Lage45.95, 24.5
  • Datum & Zeit28.05.2020 17:16
  • Sonnenaufgang03:37
  • Sonnenuntergang19:01

BeneÅŸti

BeneÅŸti

BeneÅŸti (dt. Bägendorf, ung. Bendorf) ist ein Ort in Siebenbürgen/Rumänien und gehört zur Gemeinde Alţâna. Im Jahr 2004 hatte der Ort ca. 250 Einwohner, von denen etwa 200 zur Gruppe der Zigeuner/Roma gehören.

BeneÅŸti liegt im Harbachtal und verfügt über eine Station der zur Zeit stillgelegten Schmalspurbahn „Wusch“. Die Familie des früheren Gubernators von Siebenbürgen, Samuel von Brukenthal, hatte in Bägendorf Landbesitz.

BeneÅŸti hat zwei Kirchen, wovon die frühere griechisch-katholische auch von den evangelischen Siebenbürger Sachsen des Ortes genutzt wurde, die im Ort bis Ende des 18. Jahrhunderts lebten. Das Gelände des evangelischen Friedhofs befindet sich oberhalb des Kulturhauses (paÅŸunea saÅŸilor). Oberhalb des Ortes befindet sich die – auch heute noch genutzte – rumänisch-orthodoxe Kirche.

Der Ort hatte im 19. Jahrhundert eine stärkere ungarische Bevölkerungsgruppe.

Das Gelände eines Jüdischen Friedhofs befindet direkt sich am Ortseingang linkerhand des Weges. Die letzte ...mehr

Basierend auf dem Artikel BeneÅŸti der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen