Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.08.2019
20:45
 
 
+
»
 

Bullach

Daten & Fakten

  • Bullach
  • geogr. Lage49.5691666666667, 11.2538888888889
  • Datum & Zeit20.08.2019 20:45
  • Sonnenaufgang05:13
  • Sonnenuntergang19:23

Bullach

Bullach ist der nördlichste Ortsteil, der zur Stadt Lauf a. d. Pegnitz gehört.

Der in einer Geländemulde eingebettete Ort wird im Norden und Westen von zahlreichen Fischteichen begrenzt. Während der von September bis April andauernden Karpfensaison bilden diese einen wichtigen Wirtschaftsfaktor für das Dorf. Der Ortsname Bullach wurde von den umliegenden Buchenwäldern abgeleitet.

Heute befindet sich Bullach etwas abseits der großen Verbindungsstraßen. Im Mittelalter lag es allerdings direkt an einer überregionalen Handelsstraße, die von Forchheim über die Oberpfalz nach Böhmen führte und die u.a. als Eisenstraße bezeichnet wurde. Die Straße teilte jahrhundertelang das Dorf politisch und konfessionell in zwei Ortsteile: Der zum Nürnbergischen Pflegamt Lauf gehörende Teil war evangelisch-lutherisch, während der zur kurbaierischen bzw. wittelsbachischen Herrschaft Rothenberg gehörende Teil römisch-katholisch war.

Bis 1973 war der Ort eine eigenständige Landgemeinde, dann erfolgte die Eingemeindung in die Stadt Lauf.

Basierend auf dem Artikel Bullach der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen