Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.11.2017
02:11
 
 
+
»
 

Chemnitz-Sonnenberg

Daten & Fakten

  • Chemnitz-Sonnenberg
  • Einwohner7063
  • geogr. Lage50.8355555555556, 12.94
  • Datum & Zeit19.11.2017 02:11
  • Sonnenaufgang07:31
  • Sonnenuntergang16:16

Chemnitz-Sonnenberg

Der Sonnenberg ist ein Chemnitzer Stadtteil. Er ist benannt nach der gleichnamigen Erhebung (345,3 m) auf dem sich der Stadtteil erstreckt, entstand 1992/93 nach einem Beschluss des Stadtrates im Zuge der Neugliederung der Stadtteile. An Sonnenberg grenzen die Stadtteile Hilbersdorf, Yorckgebiet, Gablenz, Lutherviertel und das Stadtzentrum. In diesem Stadtteil befindet sich das „Stadion an der Gellertstraße“ sowie das kleine „Gewerbegebiet Zeisigwald“ auf der ehemaligen Planitzwiese. Zu den bekanntesten Bauwerken zählen u.a. die Markuskirche am Körnerplatz und der Wissmannhof.

Basierend auf dem Artikel Chemnitz-Sonnenberg der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen