Flagge von Schweiz

Schweiz

Hauptstadt
Bern
 
Fläche
41.285 km²
 
Bevölkerung
7.264.000
 
pro km²
176 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.10.2019
03:13
 
 
+
»
 

Corsier GE

Daten & Fakten

  • Corsier GE
  • engl.Corsier
  • Einwohner1741
  • geogr. Lage46.250011, 6.216653
  • Datum & Zeit22.10.2019 03:13
  • Sonnenaufgang07:01
  • Sonnenuntergang17:37

Corsier GE

Corsier GE

Corsier (GE) ist eine politische Gemeinde des Kantons Genf in der Schweiz.

Corsier liegt am linken, südlichen Genferseeufer.

In Corsier wurden Reste von Pfahlbausiedlungen gefunden. Die ältesten stammen aus dem Jungneolithikum (3856 v. Chr.), die jüngsten aus der Spätbronzezeit (891-834 v. Chr).

1297 wurde der Ort als Corsiacum erwähnt. Vom Ende des 14. Jahrhundert an bis 1798 gehörte Corsier zu Savoyen (Vogtei Chablais), abgesehen von der Berner Einnahme 1536-1567. Nach der französischen Herrschaft Ende des 18. Jahrhunderts ging die Gemeinde 1816 zum Kanton Genf über und wurde mit der Gemeinde Anières zusammengelegt. Seit 1858 ist Corsier eine eigenständige Gemeinde.

Basierend auf dem Artikel Corsier GE der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen