Flagge von Spanien

Spanien

Hauptstadt
Madrid
 
Fläche
504.790 km²
 
Bevölkerung
43.379.000
 
pro km²
86 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
02.03.2021
14:12
 
 
+
»
 

Corvera

Daten & Fakten

  • Corvera
  • engl.Corvera de Asturias
  • Einwohner15672
  • geogr. Lage37.6666666666667, -1.15
  • Datum & Zeit02.03.2021 14:12
  • Sonnenaufgang07:34
  • Sonnenuntergang18:59

Corvera

Corvera

Corvera ist ein concejo (dt. Rat, entspricht einer Gemeinde, s. Municipio) der spanischen Autonomen Region Asturien. Covera grenzt im Norden an Avilés und Gozón, im Osten an Carreño und Gijón, im Süden an Llanera und Illas und im Westen an Castrillón.

Die Gemeinde erfuhr eine großes Bevölkerungswachstum, als dort das Stahlwerk der staatlichen Ensidesa errichtet wurde (das nach Fusion mit anderen Unternehmen zunächst zu Aceralia gehörte, das 2001 mit zwei anderen Unternehmensgruppen zu Arcelor fusionierte). Zudem befinden sich dort chemische Fabriken von DuPont und vom spanischen Düngemittelhersteller Fertiberia.

In der Gemeinde, die wie fast ganz Asturien landschaftlich durch Berge und Wälder geprägt ist, gibt es Natur-Erholungsgebiete, in denen Wassersport betrieben werden kann, z.B. den Stausee von Tresona, sowie Wanderwege.

Die Temperatur in der Gemeinde ist im Winter angenehm und im Sommer gemäßigt, da sich die Covera relativ nah am Meer bedindet.


Basierend auf dem Artikel Corvera der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen