Flagge von Brasilien

Brasilien

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.09.2020
18:04
 
 
+
»
 

Cunha (São Paulo)

Daten & Fakten

  • Cunha (São Paulo)
  • engl.Cunha, São Paulo
  • Einwohner22815
  • geogr. Lage-23.0738888888889, -44.96
  • Datum & Zeit26.09.2020 18:04
  • Sonnenaufgang09:44
  • Sonnenuntergang21:57

Cunha (São Paulo)

Cunha (São Paulo)

Cunha ist eine Kleinstadt mit dem Status eines Luftkurortes (Estância Climática) im Bundesstaat São Paulo in Brasilien. Die Gemeinde hat eine Ausdehnung von 1410 km², hat ca. 25.000 Einwohner und liegt im Hochland des Alto Paraíba. Die Einwohner leben von der Landwirtschaft. In den letzten Jahren ist als wirtschaftlicher Faktor noch der Tourismus hinzugekommen. Außer der landwirtschaftlichen Zone gibt es große Naturgebiete in der Gemeinde mit dem tropischen Regenwald der Mata Atlântica mit einer großen Vielfalt von Flora und Fauna. Unter anderem gehören zum Gebiet die Gebirge Serra do Quebra Cangalha und die Serra da Bocaina als Nationalpark.

Die Gemeinde grenzt an die Gemeinden Ubatuba, São Luiz de Paraitinga, Lagoinha, Guaratinguetá, Lorena, Silveiras, Areias, São José do Barreiro im Bundesstaat São Paulo und Angra dos Reis sowie Paraty im Bundesstaat Rio de Janeiro. Von Paraty führt die Bundesstraße BR101 nach Cunha, wobei die letzten 9 km nicht asphaltiert sind und somit bei Regen unbefahrbar für normale PKWs. Von Guaratinguetá dem ...mehr

Basierend auf dem Artikel Cunha (São Paulo) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen