Flagge von Schweiz

Schweiz

Hauptstadt
Bern
 
Fläche
41.285 km²
 
Bevölkerung
7.264.000
 
pro km²
176 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.11.2019
13:42
 
 
+
»
 

Diepoldsau

Daten & Fakten

  • Diepoldsau
  • Einwohner5540
  • geogr. Lage47.38333, 9.650007
  • Postleitzahl9444
  • Datum & Zeit17.11.2019 13:42
  • Sonnenaufgang07:28
  • Sonnenuntergang16:44

Diepoldsau

Diepoldsau

Diepoldsau (im Ortsdialekt: Tippilzou) ist eine politische Gemeinde im St. Galler Rheintal an der Grenze zur Republik Österreich. Die Gemeinde gehört zum Wahlkreis Rheintal des Kantons St. Gallen in der Schweiz. Aktueller Gemeindepräsident ist Rolf Eyer.

Diepoldsau liegt mehrheitlich östlich des Rheins, der in diesem Bereich mit dem Diepoldsauer Rheindurchstich im Zuge der Regulierung des Alpenrheins 1923 neu angelegt wurde. Der Alte Rhein bildet die Landesgrenze zu Österreich.

Die politische Gemeinde Diepoldsau vereinigt die beiden, historisch aus Höfen entstandenen, Ortsgemeinden Diepoldsau und Schmitter. Vielfach wird daher die Gemeinde auch mit Diepoldsau-Schmitter bezeichnet. Diepoldsau grenzt im Westen an die drei Schweizer Gemeinden Widnau, Balgach und Oberriet. Auf österreichischer Seite des Alten Rheins befinden sich die Marktgemeinde Lustenau, die Stadt Hohenems sowie die Gemeinde Altach direkt angrenzend.

Basierend auf dem Artikel Diepoldsau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen