Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.11.2019
20:48
 
 
+
»
 

Dirmerzheim

Daten & Fakten

  • Dirmerzheim
  • geogr. Lage50.82876, 6.76681
  • Datum & Zeit21.11.2019 20:48
  • Sonnenaufgang07:57
  • Sonnenuntergang16:39

Dirmerzheim

Dirmerzheim

Dirmerzheim ist ein nördlicher Stadtteil von Erftstadt im Rhein-Erft-Kreis. Der Ort liegt zwischen Gymnich und Lechenich.

Der Name bedeutet vermutlich „Heim des Dietmundus“ oder „Heim des Dirmunds“, vielleicht eines fränkischen Kriegers also. 1155 wird der Ort erstmals als „Dirmundsheim“ in einer Handschrift des Benediktinerklosters Deutz erwähnt. Dirmerzheim gehörte bis zur Franzosenzeit 1794 zum kurkölnischen Amt Lechenich. Von besonderer Bedeutung ist die ursprünglich romanische Pfarrkirche St. Remigius mit spätgotischen Fresken und einer Kasel mit spätmittelalterlichen Stickereien.

Der Ort verfügt über einen Kindergarten.

Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Erftstadt-Gymnich der A 61.

Basierend auf dem Artikel Dirmerzheim der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen