Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.11.2019
06:54
 
 
+
»
 

Dortmund-Deusen

Daten & Fakten

  • Dortmund-Deusen
  • geogr. Lage51.546525, 7.42812777777778
  • Datum & Zeit21.11.2019 06:54
  • Sonnenaufgang07:58
  • Sonnenuntergang16:34

Dortmund-Deusen

Dortmund-Deusen

Dortmund-Deusen ist ein Stadtteil im Dortmunder Nordwesten.

Der heutige Dortmunder Stadtteil Deusen liegt zu beiden Seiten der Emscher und wurde erstmals im Jahre 1220 als Bestandteil der Vogtei des Grafen von Isenberg-Altena urkundlich erwähnt.

Das Industriezeitalter begann für die bis dahin landwirtschaftlich geprägte Region im Jahre 1872. In diesem Jahr wurde mit dem Abteufen eines Schachtes der Zeche Fürst Hardenberg begonnen. Als Folge des Bergbaus unter dem Stadtteil sind manche Bereiche der Ortschaft um bis zu 24 m abgesunken. (Bergschäden)

Nachdem Deusen über lange Jahre zum Amt Castrop, später dem Amt Mengede gehört hatte, wurde es im Jahr 1914 in die Stadt Dortmund eingemeindet.

Bekannt war Deusen über einen langen Zeitraum durch die 1992 stillgelegte und heute größtenteils bereits renaturierte Mülldeponie. Heute befindet sich auf der östlichen Seite des bis zu 50 m hohen "Deusenbergs" die EDG-Mountainbike-Arena. Auf insgesamt 6,6 km langen Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bieten sich ideale Trainings ...mehr

Basierend auf dem Artikel Dortmund-Deusen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen