Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.09.2019
08:48
 
 
+
»
 

Drößnitz

Daten & Fakten

  • Drößnitz
  • Einwohner160
  • geogr. Lage50.8397222222222, 11.4180555555556
  • Datum & Zeit21.09.2019 08:48
  • Sonnenaufgang05:58
  • Sonnenuntergang18:16

Drößnitz

Drößnitz

Drößnitz ist Dorf mit ca. 160 Einwohnern im Landkreis Weimarer Land in Thüringen. Es ist in die Stadt Blankenhain eingemeindet.

Der Ort wurde erstmals 1350 urkundlich erwähnt. Sein Ortszentrum wird umrissen vom insbesondere in den Sommermonaten begehrten Dorfteich und dem Vereinhaus, dem zentralen Treffpunkt des Dorfes.
Die kulturellen Höhepunkte jeden Jahres stellen das Dorffest im Juli und die traditionelle Kirmes im November dar, aber auch ansonsten engagiert sich die Dorfgemeinschaft in zahlreichen Projekten wie Kinderfesten und diversen sportlichen Aktivitäten.

Im Juni 2005 wurden einige Szenen zum Kinofilm Elementarteilchen im alten Pfarrhaus gedreht.

Basierend auf dem Artikel Drößnitz der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen