Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.11.2019
07:50
 
 
+
»
 

Ellen (Niederzier)

Daten & Fakten

  • Ellen (Niederzier)
  • geogr. Lage50.86047, 6.49618
  • Datum & Zeit20.11.2019 07:50
  • Sonnenaufgang07:57
  • Sonnenuntergang16:41

Ellen (Niederzier)

Ellen (Niederzier)

Ellen ist ein südöstlicher Ortsteil von Niederzier im Kreis Düren. Er liegt zwischen Oberzier und Düren-Arnoldsweiler. Westlich fließt der Ellebach an Ellen vorbei.

Von 1190 bis 1802 bestand in Ellen ein Kloster der Prämonstratenserinnen. Hier war Leonhard Goffiné als Kaplan tätig. Von 1794 bis 1815 gehört Ellen zur Mairie Arnoldsweiler im Département de la Roer.

Von 1961 bis zur Eingemeindung 1972 lautete die Postleitzahl „5161 Ellen (über Düren)“, von 1972 bis 1993 „5162 Niederzier 3“, seitdem „52382 Niederzier“.

Die nächste Anschlussstelle ist „Düren“ an der A 4; die nächsten Bahnhöfe sind „Düren“ an der Schnellstrecke Köln-Aachen und „Huchem-Stammeln“ an der Rurtalbahn.

Basierend auf dem Artikel Ellen (Niederzier) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen