Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.09.2017
02:20
 
 
+
»
 

Enneberg

Daten & Fakten

  • Enneberg
  • engl.Mareo
  • Einwohner2682
  • geogr. Lage46.7, 11.9333333333333
  • Datum & Zeit20.09.2017 02:20
  • Sonnenaufgang05:57
  • Sonnenuntergang18:13

Enneberg

Enneberg (ladinisch Mareo, italienisch Marebbe) ist eine Gemeinde Südtirols in einem östlichen Seitental des Gadertals. Der deutsche Name Enneberg wird auf "von jenseits des Berges" zurückgeführt, weist also darauf hin, dass Enneberg vom Pustertal aus über den Furkelpass hinweg besiedelt wurde.

.

Über den Furklpass besteht neben dem Gadertal eine zweite Straßenverbindung nach Norden Richtung Bruneck.

Enneberg gehört mit Corvara (Kurfar), Abtei, Wengen und St. Martin in Thurn zu den fünf ladinischen Gemeinden des Gadertales.

Im alten Hauptort Enneberg war lange Zeit der zentrale Gerichtsort des Klosters Sonnenburg. Jenseits der Gemeindegrenze in Runch (Wengen) gab es für einfache Streitsachen eine Dépandance dieses Gerichts. Das alte gotische Haus ist dort erhalten.

Basierend auf dem Artikel Enneberg der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen