Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.10.2019
03:10
 
 
+
»
 

Erlaa

Daten & Fakten

  • Erlaa
  • geogr. Lage48.1483333333333, 16.3091666666667
  • Datum & Zeit20.10.2019 03:10
  • Sonnenaufgang06:21
  • Sonnenuntergang16:57

Erlaa

Erlaa

Erlaa war bis 1938 eine eigenständige Gemeinde und ist heute ein Stadtteil Wiens im 23. Wiener Gemeindebezirk Liesing sowie eine der 89 Wiener Katastralgemeinden.

Erlaa liegt beiderseits der Liesing. Flussaufwärts befindet sich der Wiener Bezirksteil Atzgersdorf, flussabwärts der Wiener Bezirksteil Inzersdorf.

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes erfolgte im Jahre 1114 als de Erila. Der Ort wuchs nur langsam und war vor allem durch die Landwirtschaft stark geprägt. Im Jahre 1831 zählte Erlaa erst 465 Einwohner. Im Jahre 1835 wurden erstmals die Ortsteile Alt-Erlaa und Neu-Erlaa genannt. Heute sind die beiden Teile jedoch wieder miteinander verwachsen. Mit dem Gesetz vom 1. Oktober 1938 nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich wurde Wien zu „Groß-Wien“ vergrößert. Dies hatte eine Eingemeindung Erlaas zu Folge. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde diese im Jahre 1954 bestätigt.

Heute ist der Ort zunehmend verstädtert. Der nördliche Teil Erlaas, Alt-Erlaa, ist vor allem für seinen dominierenden Wohnpark Alt-Erlaa bekannt, der a ...mehr

Basierend auf dem Artikel Erlaa der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen