Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
13.11.2019
21:08
 
 
+
»
 

Euskirchen-Südstadt

Daten & Fakten

  • Euskirchen-Südstadt
  • geogr. Lage50.6552777777778, 6.78138888888889
  • Datum & Zeit13.11.2019 21:08
  • Sonnenaufgang07:44
  • Sonnenuntergang16:50

Euskirchen-Südstadt

Euskirchen-Südstadt

Die Euskirchener Südstadt war ursprünglich das Viertel zwischen Münstereifeler und Billiger Straße im Süden von Euskirchen. Mit zunehmender Ausdehnung der Stadt wurden auch die angrenzenden Straßen der Südstadt zugerechnet. Da die Südstadt kein eigenständiger Stadtteil ist, lässt sich das Gebiet nicht exakt eingrenzen, allgemein wird das Gebiet zwischen der Bahntrasse
der Eifelbahn und dem Industriegebiet EURO-Park, inkl. des 'Baumviertels' westlich des Mitbachs als Südstadt bezeichnet.

Die Südstadt ist von wenigen Ausnahmen abgesehen ein reines Wohngebiet und gilt als gehobene Wohngegend. Die Münstereifeler Straße ist die Lebensader der Südstadt und gleichzeitig Einkaufsstraße. In der Südstadt liegt das Marien-Hospital sowie die Grünanlagen Stadtwald und Schillerpark.

Basierend auf dem Artikel Euskirchen-Südstadt der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen